Unser Produkt des Monats

BALADA & Co.

Unser Produkt des Monats

Neu in unserer Ausstellung, Leuchten der Firma BALADA & CO.

Ein junges Designlabel, welches Nachhaltigkeit von Design und auf den bewussten Umgang mit Menschen und Ressourcen Wert legt.
Gegründet wurde das junge Designunternehmen 2015 vom Münchner Cristian v. Petersdorff, der auch für das Design verantwortlich zeichnet.
Sein Credo: Schlicht und unaufdringlich – aber mit Liebe zum Detail.
Der Designunternehmer wechselte vom Berater zum Produzenten und entwickelte sich so innerhalb nur wenigen Monaten vom Solopreneur zu einem Label für exklusives Leuchtendesign.
Nach erfolgreichem Markteintritt in Deutschland, der Schweiz und Skandinavien 2016und einem gelungenen Messeauftritt auf der Light + Building 16 in Frankfurt, wurde die Marke BALADA & Co. nun vom Rat der Formgebung für German Brand Award 2017 nominiert.

Der Manufakturgedanke // Qualität und Nachhaltigkeit als oberste Prämisse.
Der Anspruch der Fa. BALADA & CO. bei Ihrer Gründung, zeitlose Objekte mit bleibendem Wert zu erschaffen. Ein Design das durch klare und reduzierte Formensprache besticht.
Einsatz von Materialien aus Europa mit hoher Qualität. Die Langlebigkeit der Leuchten entsteht aus der bewussten Entscheidung mit regionalen Zulieferern zu produzieren.

-Made in Germany-
Ein hoher Anteil an Handarbeit unterstreicht den Manufakturgedanken regionaler Handwerkskunst und schafft so den individuellen Look und Charakter der Leuchten.
Jedes Teil wird von Hand geölt und geschliffen. Die Lampenschirme werden mit Souchtache versäubert – unerlässlich für das edle Finish der Leuchten.
Linien, Radien und Symmetrien im Zusammenspiel, hierdurch entstehen Leuchten unterschiedlicher Charaktere.

Die Debüt Kollektion besteht aus vier Steh- und Tischmodelle, die jeweils in individuellen Farben und mit innovativen Materialien konfigurierbar sind.
Die Stoffschirme der VINTAGE Collection, aus einem elastischen Kreppgewebe welches über ein Gestell aus gebogenen Streben gespannt wird, erzeugen Dreidimensionalität und Wertigkeit.

 

 

 

Die Leuchte wird mit angehen des Lichtes tansluszent und verleiht damit dem Lampenschirm eine besondere Leichtigkeit.
Die Stoffschirme in der CLASSIC Collection eröffnen durch hochwertige Chintz-Stoffe mit matten oder samtig schimmernden Texturen viele Möglichkeiten. Sie fügen sich mit der Vielfalt der Farben in die unterschiedlichsten Interieurs ein. Verschiedene Gestellformen und Höhen ermöglichen individuelle Einsatzmöglichkeiten.
Mit vier Füßen und weitreichenden Armen steht die Leuchte No.35 kraftvoll im Raum. Leuchte No.43 präsentiert sich elegant und modisch. Ihre Beine erinnern an eine elegante Taille.

No.47 erhält durch ihre grafische, geordnete Anmutung einen schlichten, architektonischen Charakter.
Und dann noch No.54. Ihre 4 Füße formen einen Stamm, der sich nach oben hin verzweigt und den Schirm gleich einer Baumkrone trägt. Als Fußgestell stehen zwei Materialien zur Auswahl.
Multiplex, Platten die mit einem besonderen High-Pressure-Laminat (HPL) verpresst werden. Die schwarze Oberfläche mit der warmen Holzkante strahlen eine besonders wohnliche und edle Atmosphäre aus.
FENIX NTM, unter Einsatz von Nano Technologie hergestellte Kompaktplatten mit schwarzem Kern. Eine extrem matte Oberfläche mit exzellenter Farbtiefe.
Ebenfalls ein großer Vorteil dieser Oberfläche, weicher Touch und keine Fingerabdrücke.
BALADA Leuchten geben Ihren Räumen eine besonders edle und wohlige Atmosphäre.

Über zeugen Sie sich selbst und schauen Sie doch mal in unserer Ausstellung in Bamberg vorbei.

Wir beraten Sie gerne!